Dienstag, 19. August 2014

Mainland 2014

Die Parzellen auf Secondlife Mainland scheinen sich subjektiv verbessert zu haben. Es gibt ab und zu ein paar schöne Ecken (in so einer ich auch wohne), in denen im Gegensatz zu früher etwas mehr auf Ästhetik geachtet wird. Die Anzahl der im Himmel geparkten Objekte ist meiner Meinung nach auch stark zurückgegangen. Das mag aber auch daran liegen, dass viele Parzellen "abandoned" sind, also wieder Linden Labs bzw. Governor Linden gehören und niemand darauf wohnt. Mir soll es recht sein. Die Nachbarn habe ich eh nie gesehen und die mit weniger Skripten belastete Sim kommt mir zu Hause auch zugute.


Demnächst werde ich versuchen, auf den Straßen von Mainland mal ein Video zu drehen, um ein paar aktuelle Eindrücke vom Secondlife Mainland einzufangen. Ihr dürft also gespannt sein ;)